Unsere Datenschutzerklärung

Weil deine Privatsphäre nur dich ansieht ...

Kurz gesagt:

Wir versichern Ihnen, Ihre Daten zu schützen und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weiterzugeben.

Verwenden Sie Ihre Daten ausschließlich zu Marketingzwecken von MOBI-LET und zur Verfolgung unserer Produkte (Langlebigkeit, Haltbarkeit, Rückverfolgbarkeit usw.).


Wir können folgende Daten erheben:

- Vor- und Nachnamen

- gekaufte Mobi-Let-Gegenstände

- E-Mail

 

Wir verwenden auch Cookies. Diese erlauben Ihnen nicht, einen Snack zuzubereiten, sondern werden für digitale Marketingzwecke verwendet.

 

Und wenn Sie gerne lesen, lesen Sie hier das Wort unseres Rechtsbeauftragten oder Datenschutzbeauftragten:

Einleitung:

Wir sammeln diese Daten auch, um Ihre Bestellungen zu verwalten. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse auch, um Ihnen Werbung für Produkte zu senden, die den von Ihnen bestellten Produkten ähneln.

 

Diese Daten können es MOBI-LET und seinen Geschäftspartnern auch ermöglichen, Ihnen andere Anzeigen per E-Mail zu senden. Durch das Surfen auf unserer Website akzeptieren Sie implizit unsere Datenschutzbestimmungen.
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, stimmen Sie dem Erhalt unserer Informationen, Veröffentlichungen und des Gemeinschaftslebens zu.

 

Wenn Sie solche Anfragen nicht mehr erhalten möchten, senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@mobi-let.ch oder klicken Sie auf Ich möchte den Newsletter nicht erhalten auf den E-Mail-Link, den Sie erhalten

 

Erfahren Sie mehr über die Verwaltung Ihrer Daten und Ihrer Rechte.

Zweck der Behandlung (Zweck und Rechtsgrundlage)

MOBI-LET Sarl mit Sitz in SULLENS (1036), Ch. Des Etaches 4, betreibt eine Online-Verkaufswebsite. Auf dieser Website können wir Bestellungen von unseren Kunden entgegennehmen und die dabei erhobenen Daten werden in einer Kundendatei erfasst und verarbeitet.

 

Diese Datei ermöglicht:

Bestellungen, Zahlung und Lieferung verwalten.

Führen Sie Marketingaktionen (Loyalität, Werbeaktionen) durch und senden Sie per E-Mail Werbung an unsere Kunden, die nichts dagegen einzuwenden haben oder die Folgendes akzeptiert haben:

Auf Produkten, die denen ähnlich sind, die sie bestellt haben.

Auf anderen von der Firma angebotenen Produkten. Wenn ein Kunde beispielsweise ein Kleid kauft, kann eine Körpercreme angeboten werden.

Übermittlung der Daten unserer Kunden, die sie akzeptiert haben, an unsere Handelspartner, damit diese ihnen Werbung senden können (siehe unten).

 

Rechtsgrundlage der Behandlungen:

Auftragsverwaltung: Rechtsgrundlage für die Bearbeitung ist die Ausführung eines Vertrages (siehe Artikel 6.1.b der Europäischen Datenschutzverordnung).

Versenden von kommerziellen E-Mail-Anfragen zu Produkten, die den von Kunden bestellten Produkten ähneln: Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist das berechtigte Interesse des Unternehmens (siehe Artikel 6.1.f der Europäischen Datenschutzverordnung), d. H fördern Sie unsere Produkte zu unseren Kunden.

Versenden von kommerziellen Anfragen per E-Mail zu anderen von MOBI-LET angebotenen Produkten: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung (siehe Artikel 6.1.a der Europäischen Datenschutzverordnung), wie von gefordert Artikel L. 34-5 des Kodex für Post und elektronische Kommunikation.

Übermittlung der E-Mail-Adresse an Handelspartner: Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Einwilligung (siehe Artikel 6.1.a der Europäischen Datenschutzverordnung) gemäß Artikel L. 34-5 des Kodex Post und elektronische Kommunikation.

 

Datenkategorien

Identität: Höflichkeit, Nachname, Vorname, Adresse, Lieferanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, interner Verarbeitungscode zur Identifizierung des Kunden, Angaben zur Eintragung in Widerspruchslisten.

Bestelldaten: Transaktionsnummer, Kaufdetails, Kaufbetrag, Rechnungsabrechnungsdaten (Abrechnung, unbezahlt, Rabatte), Produktrückgabe.

Angaben zum Zahlungsmittel: Kreditkartennummer, Gültigkeitsdatum der Kreditkarte, visuelles Kryptogramm (Diese Daten werden nach der Abholung direkt gelöscht).

Daten, die für die Verwirklichung der Loyalitäts- und Prospektionsaktionen erforderlich sind: Kaufhistorie.

 

Empfänger der Daten

Die Kunden- und Abrechnungsdienste von MOBI-LET sind Empfänger aller Datenkategorien.

Ihre Subunternehmer, die für die Lieferung ihrer Bestellungen verantwortlich sind, sind Empfänger der Identität, der Adresse und der Telefonnummer unserer Kunden.

Die E-Mail-Adressen der Kunden, die sie akzeptiert haben, werden unseren Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt (Liste der Geschäftspartner, regelmäßig aktualisiert):

Solstis

 

Aufbewahrungsfrist für Daten

Erforderliche Daten für die Verwaltung von Bestellungen und Abrechnungen: Während der gesamten Dauer der Geschäftsbeziehung und zehn (10) Jahre für Buchhaltungspflichten.

Daten, die für die Durchführung der Loyalitäts- und Prospektionsaktionen erforderlich sind: Während der gesamten Dauer der Geschäftsbeziehung und drei (3) Jahre ab dem letzten Kauf.

Angaben zum Zahlungsmittel: Diese Angaben werden von MOBI-LET nicht gespeichert; Sie werden während der Transaktion abgeholt und sofort nach Zahlungseingang entfernt.

Angaben zu den beim Aufsuchen zu erhaltenden Einspruchslisten: drei (3) Jahre.

 

Deine Rechte

Wenn Sie von der Firma MOBI-LET keine Werbung mehr erhalten möchten (Ausübung des Widerspruchsrechts oder Widerruf einer bereits erteilten Einwilligung), setzen Sie sich mit uns in Verbindung (hier ein Link zu einer Form der Ausübung von Rechten) IT und Freiheiten, unter Angabe der verschiedenen oben genannten Annahmen).

 

Wenn Sie, nachdem Sie zugestimmt haben, dass Ihre Daten an unsere Geschäftspartner übermittelt werden, zu dieser Auswahl zurückkehren möchten und von diesen keine Werbung mehr erhalten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

 

 

Sie können auf Ihre Daten zugreifen, sie berichtigen oder löschen lassen. Sie haben auch das Recht auf Portabilität und das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten einzuschränken

 

Zur Ausübung dieser Rechte oder bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Gerät können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

 

Kontaktieren Sie unseren DSB elektronisch: legal@mobi-let.ch

 

Kontaktieren Sie unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail:

 

Der Datenschutzbeauftragte: Datenschutzbeauftragter

MOBI-LET SàRl

CH. Etaches 4

1036 Sullens

GPC Smiley text.png
Unser Newsletter
SOZIALE NETZWERKE

DAS LEBEN DER GEMEINSCHAFT UND MOBI-LET UND UNSERE GUTEN PLÄNE...

Siehe unsere Datenschutzrichtlinie

  • Instagram
  • Facebook Social Icône
  • Youtube
  • LinkedIn Social Icône